CVJM Allgemein


Das Symbol für die CVJM Arbeit ist das 1890 von Luther Halsey Gulick in den USA eingeführte gleichseitige Dreieck mit dem schwarzen Balken. Es soll die Einheit des Menschen widerspiegeln, welcher aus Körper, Geist und Seele besteht. Hierbei symbolisiert der obere Balken des Dreiecks den Geist, der von dem Körper und der Seele getragen wird.

Die weiteren oben gezeigten Symbole: oben mitte: Eichenkreuz, bis 2006 Symbol des CVJM Sports in Deutschland; mitte links: "Ichtys", Symbol der frühen, verfolgten Christen zur gegenseitigen Erkennung; mitte rechts: Symbol des CVJM Weltbundes; unten mitte: Ankerkreuz, Symbol für die Jungschararbeit des CVJM.